Beiträge aus der Kategorie «Neuigkeiten»

28. März 2022

Mofa-Vignetten ab 01.01.2022 beim Strassenverkehrsamt Bern erhältlich

Der Verkauf von Kontrollschildern und Vignetten für E-Bikes oder Mofas durch die Ausgabestellen wird auf den 31.Dezember 2021 eingestellt. Neu erhalten Halterinnen und Halter von Elektrobikes und Mofas, deren Fahrzeug 2021 ordentlich eingelöst wurde, Mitte Februar 2022 vom Strassenverkehrs- und Schifffahrtsamt eine Rechnung für die Vignette 2022. Nach der Bezahlung wird sie ihnen per Post […]

14. Februar 2022

Elektronisches Baubewilligungs- und Planerlassverfahren ab 1. März 2022

Die vom Grossen Rat im Dezember 2020 beschlossenen Änderungen im Baugesetz und im Baubewilligungsdekret für die Einführung des elektronischen Baubewilligungs- und Planerlassverfahrens (eBUP) treten am 1. März 2022 zusammen mit der Änderung der Bauverordnung in Kraft. Dies führt im Baubewilligungs- und Planerlassverfahren zu gewichtigen Änderungen. Das Baugesuch ist über eBau elektronisch auszufüllen und kann nicht […]

10. Februar 2022

Periodische Schutzraumkontrolle (PSK)

Unsere Gemeinde muss gemäss gesetzlichem Auftrag des Kantons Bern im Jahr 2022 eine Kontrolle der Schutzräume durchführen. Mehr als ein Drittel der Schutzräume wurde vor über 30 Jahren erstellt, deshalb steht die Sicherstellung der Betriebsbereitschaft der Schutzräume im Vordergrund. Dazu müssen diese periodisch kontrolliert werden. Das Bundesgesetz sieht vor, dass die Behörden mindestens alle 10 […]

7. Februar 2022

Steuererklärungsdienst Pro Senectute

Für viele ältere Menschen ist die jährliche Pflicht, die Steuererklärung auszufüllen, eine grosse Sorge. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Pro Senectute füllen Steuererklärungen kompetent und diskret aus. Kompetent und diskret: Der Steuererklärungsdienst steht Personen ab dem 60. Lebensjahr zur Verfügung. Wenn Sie nicht mobil sind, kommen wir auch zu Ihnen nach Hause und erledigen das Ausfüllen […]

3. Februar 2022

Schiesspflicht 2022

Die Schiesspflicht muss durch alle Angehörigen der Armee, welche mit dem Sturmgewehrausgerüstet sind, bis ins Jahr vor der Entlassung jährlich erfüllt werden. Die Schiesspflicht muss bis am 31. August in einem anerkannten Schiessverein erfüllt sein.Die möglichen Schiessdaten können den lokalen Publikationsorganen oder dem Internetentnommen werden. Informationen zur Schiesspflicht finden Sie auf: www.be.ch/militaer Auskunftsstelle Telefonnummern von […]

17. Januar 2022

Trinkwasserqualität Grindelwald

Das wichtigste Lebensmittel des Menschen ist das Trinkwasser. Die Wasserversorgung der Einwohnergemeinde Grindelwald stellt die Versorgung der Bevölkerung und unserer Gäste an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr mit hygienisch einwandfreiem Trinkwasser sicher. Es muss hohe Qualitätsstandards und Geruchsneutralität gewährleisten. Das Trinkwasser wird ständig überprüft, damit die vorgeschriebenen Richtwerte des Lebensmittelgesetztes eingehalten werden. […]

13. Januar 2022

Parkplatz zu vermieten per 01.04.2022

An der Grundstrasse (GBB-Nr. 5459) in Grindelwald zu vermieten an Dauermieter per 01. April 2022 oder nach Vereinbarung Parkplatz (nicht gedeckt) Preis pro Monat: CHF 40.00 Nähere Auskunft erteilt Ihnen gerne die Finanzverwaltung, 033 854 14 34, finanzverwaltung@gemeinde-grindelwald.ch Grindelwald, 14. Januar 2022

Die Polizeiwache Interlaken zieht um

Neue Adresse ab 21. Januar 2022 Kantonspolizei BernRegionalpolizei Berner OberlandWychelstrasse 283800 Matten b. Interlaken Die Telefonnummern und E-Mail-Adressen bleiben unverändert

2. Dezember 2021

Covid-19 Impfauffrischung (Booster-Impfung)

Die kantonale Gesundheits-, Sozial- und Integrationsdirektion (GSI) wird alle berechtigten Personen per SMS darüber informieren, dass sie zu einer Booster-Impfung zugelassen sind. Personen, die sich ursprünglich per Hotline zur Impfung angemeldet hatten, werden per Brief informiert. Ohne entsprechende Zulassung ist keine Terminbuchung möglich. Sobald Sie eine Einladung erhalten haben, können Sie über das Impfportal oder Telefonisch einen Termin buchen. […]